BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Aktuelles

Der deutsche Markt für elektronische Sicherungstechnik wird seinen Umsatz auch im Jahr 2017 deutlich steigern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Schätzung des BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.. Demnach wird der Umsatz der Branche um 5,1 % auf ein Gesamtvolumen von 4.145 Mio. Euro ... mehr

Brandmeldeanlagen (BMA) dienen der Branderkennung, Alarmierung sowie Evakuierung und somit dem Schutz von Personen und Sachwerten. Sie sind dem anlagentechnischen Brandschutz zuzuordnen und gehören zusammen mit den baulichen und organisatorischen Maßnahmen zu den drei Säulen des ... mehr

Der „DKE/AK 713.1.2 Überfall- und Einbruchmeldeanlagen“ ist zuständig für die Er- und Bearbeitung von Normen für Überfall- und Einbruchmeldeanlagen (ÜMA/EMA), insbesondere für die DIN VDE 0833-3. In Ergänzung zur VDE 0833-3 hat der BHE nun ... mehr

Der Markt für elektronische Sicherheitstechnik zeigt ein beachtliches Wachstum. Die Umsätze stiegen alleine im Jahr 2016 um satte 6,2 Prozent. Der Wert liegt damit deutlich über der noch im Herbst prognostizierten Zunahme von 4,9 Prozent. Die Ergebnisse stammen aus einer aktuellen Markterhebung ... mehr

Die Veranstaltung – vom BHE zum ersten Mal durchgeführt – war mit rund 30 Teilnehmern ausgebucht und erhielt viel positives Feedback. ... mehr

Info Papier zu den Auswirkungen der neuen hEN 50575:2014/A1:2016. ... mehr