BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Fach- und Anwendersymposium

Perimetersicherung - INSIDERWISSEN

am 28. August 2018, Bremerhaven

Perimeter-Sicherheitskonzepte für industriell und behördlich genutzte Flächen müssen sich in der Regel vorhandener Infrastruktur bedienen. Es liegt dabei in der Natur der Sache, dass Komponenten, wie Switche, Router und weitere aktive Netzwerkkomponenten, auch im Außenbereich verbaut werden. Neben sicheren Prozessen und Strukturen, sollte dabei auch immer dem „Defence-in-Depth“-Ansatz genüge getan werden und die einzelnen Systeme gehärtet sein.

Der BHE-Fachausschuss Perimeter beschäftigt sich seit seiner Gründung mit allen Thematiken rund um die Außenabsicherung. In diesem Jahr soll besonders die IT-Sicherheit in den Vordergrund rücken und auf einem Fachsymposium die Frage nach der Verknüpfung von Perimetersicherung und Cyber-Security gestellt werden. Welche Maßnahmen sollten aufgrund der aktuellen Bedrohungssituation kurz-, mittel- und langfristig getroffen werden? Wie kann das „Restrisiko“ abgeschätzt und bewertet werden?

Um die praktische Ausrichtung der Veranstaltung zu unterstreichen, findet sie in den Räumlichkeiten von Europas größter reederei-unabhängigen Container-Terminal- und Logistik-Gruppe statt.
Dank der Unterstützung der Hersteller und Errichter im BHE sowie verschiedener Sponsoren kann dieses kompakte Wissens-Update zu besonders günstigen Konditionen angeboten werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.