BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik

Maßgeschneiderte mechanische Schließanlagen und elektronische Zutrittskontrolllösungen

1840 gegründet, zählt CES heute zu den führenden Herstellern von mechanischen, mechatronischen und elektronischen Schließsystemen. Das Unternehmen ist bekannt für seine hoch komplexen Schließanlagen, die beispielsweise im Reichstag und im Bundeskanzleramt zum Einsatz kommen. Darüber hinaus entwickelt CES zeit- und personenbezogene Zutrittskontrolllösungen. Durch den Einsatz modernster Funk- und Transpondertechnologien (LEGIC und MIFARE) werden so frei gestaltbare Zutrittsberechtigungen möglich, die ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit bieten. Rund 440 Mitarbeiter arbeiten bei CES. Neben dem Produktionsstandort Velbert betreibt CES eine weitere Fertigungsstätte in Rumänien und unterhält Vertriebsniederlassungen in zahlreichen europäischen Ländern. Weltweit wird CES über verschiedene Partnerunternehmen repräsentiert.