BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

EIZO Europe GmbH

Professionelle Monitore für Videosicherheitssysteme

EIZO ist ein weltweit agierender japanischer Hersteller von High-End-Bildwiedergabe-Lösungen und setzt seit fünf Jahrzehnten Maßstäbe in puncto Bildqualität, Ergonomie, Langlebigkeit und Umweltbewusstsein. Neben Monitoren für Office-, Grafik- und Gaming-Anwendungen sowie den medizinischen Sektor, bietet EIZO mit der Produktlinie DuraVision für spezielle Einsatzgebiete unter anderem Monitore für Sicherheits- und Überwachungsanwendungen an. Mit ihrer besonderen Bildqualität und Ausfallsicherheit eignen sich die DuraVision-Monitore perfekt für den 24/7-Einsatz im Security-Bereich.

DuraVision FDF2304W-IP 1-4 D flo

Am Ort der Videoüberwachung sind regelmäßig Situationen anzutreffen, wo der Einsatz von Computern unerwünscht oder aus Platzgründen sogar unmöglich ist. Oft stellen auch Thin Clients oder Decoder-Boxen dort aus Performancegründen keine Alternative dar. Speziell dafür bietet EIZO mit den IP-Decoder-Monitoren FDF4627W-IP (46“) und FDF2304W-IP (23“) eine Lösung, die Decodierung und Bildschirmanzeige in einem Gerät integriert. Bilder von bis zu 16 IP-Streams lassen sich direkt aus dem Netzwerk gleichzeitig aufschalten und auf dem Bildschirm darstellen. Das heißt, die Monitore lassen sich ohne PC betreiben und daher nach Belieben an Wänden oder Decken montieren. Beide Monitore beherrschen Steuerungsprotokolle für Axis- (VAPIX) und Panasonic-IP Kameras, den ONVIF-Standard sowie die Video-Aufschaltung durch RTSP-Kommandos via API. Durch eine direkte Kameraverbindung sind die IP-Monitoren sogar in der Lage, für Live-Bilder eine Redundanz zur im Normalbetrieb verfügbaren VMS zu bilden. Auch gestattet die Direktverbindung eine einfache lokale Live-Video-Lösung, wenn die VMS-Anlage entfernt oder in der Cloud gelegen ist.