BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Fördermöglichkeiten für Seminarteilnehmer

Seminarinteressenten können möglicherweise einen staatlichen Zuschuss für eine Teilnahme an unseren Fachseminaren erhalten.

Bildungsprämie

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert die berufliche Weiterbildung unter bestimmten Bedingungen mit einem Prämiengutschein und erstattet Ihnen bis zu 50 % Ihrer Teilnahmekosten am Seminar. Der Prämiengutschein wird von der BHE-Akademie akzeptiert und entsprechend verrechnet.

Ob Sie die notwendigen Voraussetzungen für den Erhalt der Bildungsprämie erfüllen, können Sie auf der Website des Ministeriums mit einem Vorab-Check testen.

Unter www.bildungspraemie.info finden Sie alle relevanten Informationen zur Förderhöhe, den Voraussetzungen und der Antragstellung.

Fördermaßnahmen der Länder

Alternativ bieten auch viele Bundesländer eigene Fördermaßnahmen zur Weiterbildung an. Teilweise sind Zuschüsse bis zu 70 % der Teilnahmekosten möglich. Einen guten Überblick über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland erhalten Sie über die Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Mit Hilfe des Förderassistenten gelangen Sie Schritt für Schritt zum richtigen Förderprogramm und erhalten detaillierte Auskünfte.

Wichtig: Sie sollten zunächst sorgfältig prüfen, ob Sie die Voraussetzungen der von Ihnen recherchierten Förderung erfüllen und sich ggf. mit der zuständigen Behörde in Verbindung setzen. Ist eine Förderung möglich, kontaktieren Sie die BHE-Geschäftsstelle. Wir prüfen, ob der Zuschuss mit Ihren Teilnahmegebühren am Seminar verrechnet werden kann.