BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Pressetexte 2010

Die Planung eines Sprachalarmsystems (SAS) muss auf den Komponenten der Normenreihe DIN EN 54 beruhen. Die Konformität der im System verwendeten Bestandteile müssen nach den Produktnormen, z. B. DIN EN 54-16 Sprachalarmzentralen und DIN EN 54-24 Komponenten für Sprachalarmierungssysteme – ... mehr

Kraftbetätigte Fenster werden in der modernen Gebäudetechnik immer häufiger eingesetzt. Sie lassen sich abhängig von den jeweiligen Anforderungen (Brandschutz, Raumklima etc.) automatisch steuern. ... mehr

Am 15./16. März 2011 wird in Fulda mit dem 3. Brandschutz- Fachkongress eine attraktive Plattform für die gesamte Brandschutz- Branche geschaffen. Die letzte Veranstaltung 2009 war bereits Wochen vor dem Termin mit über 450 Teilnehmern restlos ausgebucht. ... mehr

Eine durchweg positive Stimmung zeigten die Besucher und Aussteller auf der diesjährigen Security, der internationalen Leitmesse für Sicherheits- und Brandschutztechnik, in Essen. Der komplett neu gestaltete BHE-Messestand erfuhr eine überwältigende Resonanz. Auf deutlich größerer Fläche als ... mehr

Die BHE-Errichter-Zertifizierungen können als die große Erfolgsgeschichte im BHE angesehen werden: In den über 25 Jahren seit Einführung des Siegels wurden bereits deutlich mehr als 1000 Zertifikate in den Fachsparten Einbruch, Brand, Video und Zutrittskontrolle ausgestellt. ... mehr

Banken setzen aufgrund ihres hohen Sicherheitsbedarfs bereits seit längerem Videoüberwachungstechnik ein. Diese soll dem Schutz von Mitarbeitern und Kunden vor Überfällen, aber auch zur Aufklärung weiterer Delikte (z. B. Manipulation an Geldautomaten) dienen. Neben der reinen Live-Beobachtung ... mehr