BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Aktuelle Technologieupdates in der Videoüberwachung

02.03.2017 in Fulda



Zielsetzung

Seit dem Wechsel von analog auf IP-Video befindet sich die Videoüberwachungstechnik in einem rasanten technologischen Wandel. Steigende Auflösung, Lichtempfindlichkeit und WDR-Eigenschaften, bieten immer mehr Details in der Bilddarstellung. Um diesen Vorteil nutzen zu können, sind effiziente Codecs für die Videokomprimierung, wie H.264 oder H.265, erforderlich. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Methoden für ein sinnvolles Bitratenmanagement zwecks Bandbreiten-/Speicheroptimierung zu kennen, damit diese unter den forensischen Aspekten genutzt werden können. Neue Möglichkeiten ergeben sich außerdem durch die steigende Rechenleistung von Netzwerk-Kameras. Komplexe Videoanalytik lässt sich mehr und mehr auf Kameras verlagern.

Ziel dieses Seminares ist es, den Teilnehmern den aktuellen Stand der Technik aufzuzeigen und aktuelles Wissen in den zuvor dargestellten Bereichen zu vermitteln.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an vertriebliche und technische Mitarbeiter von Errichterfirmen und Planern sowie an Anwender, die bereits über Erfahrungen im Einsatz von Videoüberwachungstechnik verfügen und einen aktuellen Überblick erhalten möchten.

Beginn: 9.00 Uhr

Vortragsthemen:

  • Kompressionsverfahren
    Jörg Rech, Axis Communications GmbH, Ismaning
  • Was können moderne Netzwerk-Kameras heute leisten?
    Jörg Rech
  • ONVIF und Schnittstellen zu anderen Gewerken (ZK, Freigelände etc.)
    Stephan Beckmann, Mediator & Berater für Video-IP, Bochum
  • Datenschutz
    Stephan Beckmann
  • Verfügbarkeit einer Videoanlage
    Stephan Beckmann

Veranstaltungsende: ca. 16.15 Uhr

Termin

2. März 2017 von 9.00 Uhr - 16.15 Uhr
Registrierung & Begrüßungskaffee ab 60 Min. vor Seminarbeginn.

Veranstaltungsort/Anfahrt

Bäder Park Hotel Sieben Welten Therme & Spa Resort
Harbacher Weg 66
36093 Fulda-Künzell
Tel.: 0661 397-0
www.baeder-park-hotel.de

Übernachtungsmöglichkeiten

Eine erforderliche Zimmerreservierung buchen Sie bitte frühzeitig direkt im Hotel unter dem Kennwort „BHE“. (EZ € 96,- Ü/F)

Veranstalter

BHE-Akademie-GmbH
Feldstraße 28
66904 Brücken
Telefon: 06386 9214-0
Telefax: 06386 9214-99

Anmeldung zum Seminar Aktuelle Technologieupdates in der Videoüberwachung
Preis
222,- € für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
369,- € für externe Teilnehmer (jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Anmeldung nicht mehr möglich