BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Vorbereitung zur Prüfung der hauptverantwortlichen VdS-Fachkraft EMA

19.11.2019 bis 21.11.2019 in Hünfeld



Zielsetzung

Gemäß den VdS-Richtlinien für die Anerkennung von Errichterunternehmen für GMA (VdS 3403) müssen die benannte verantwortliche Fachkraft und weitere verantwortliche Fachkräfte (falls vorhanden) ihre Qualifikation für jedes Fachgebiet durch eine schriftliche Prüfung bei der VdS-Zertifizierungsstelle nachweisen. Eine gezielte Vorbereitung auf die Prüfung der hauptverantwortlichen VdS-Fachkraft für Einbruchmeldetechnik bietet das 3-tägige, herstellerneutrale Seminar. Der relevante Prüfungsfragenkatalog wird mit den Seminarteilnehmern durchgesprochen und dabei auftretende Fachfragen bzw. Unklarheiten ausführlich erörtert.

Ergänzend empfehlen wir die Teilnahme am Seminar Planung und Projektierung von Einbruchmeldeanlagen am 28./29.10.2019 in Fulda-Künzel.

Mindestqualifikation

Ausbildung aus dem Spektrum der Elektrotechnik auf dem Gebiet der Nachrichten-, Mikroprozessor-, Mess- und Regel- oder allgemeinen Elektrotechnik

Hinweis: Im Anschluss an das Seminar ist am 22.11.2019 ein VdS-Prüfungstermin im Tagungshotel vorgesehen.

Voraussetzung

  • Dipl.–Ing. bzw. Ing. grad
  • Master
  • Bachelor
  • Staatl. geprüfter Techniker
  • Meister oder
  • EQR/DQR Niveau 6

Alternativ

  • Facharbeiter oder
  • EQR/DQR Niveau 5

Jeweils mit 5 Jahren Berufserfahrung in dem entsprechenden Fachgebiebt

Fachrichtungen

Ausbildung aus dem Spektrum der Elektrotechnik auf dem Gebiet der Nachrichten-, Mikroprozessor-, Mess- und Regel- oder allgemeine Elektrotechnik

Dienstag, 19. November 2019 bis Freitag, 22. November 2019

Inhalt:

  • Prüfungsfragen Allgemeine Elektrotechnik (VdS 2247-1) und EMT (VdS 2247-2)
  • VdS 2247-S: Zusatzfragen zur mechanischen Sicherungstechnik
  • Richtlinien für die Planung und Errichtung
  • Planungsbeispiel mit Installationsattest

Referenten:

Manfred Endt, ME Sicherheitsberatung, Witten
Sascha Puppel, Sachverständigen- und Planungsbüro Sascha Puppel GmbH, Erkelenz

Termin

Datum: 19. November 2019 bis 22. November 2019
Registrierung ab 60 Min. vor Seminarbeginn.

Veranstaltungsort

Best Western Konrad Zuse Hotel
Josefstraße 1
36088 Hünfeld (Nähe Fulda)
Tel.: 06652-74750
www.konradzuse.bestwestern.de

Übernachtungsmöglichkeiten

Eine erforderliche Zimmerreservierung buchen Sie bitte frühzeitig direkt im Hotel unter dem Kennwort „BHE“. (EZ € 88,- Ü/F)

Veranstalter

BHE-Akademie-GmbH
Feldstraße 28
66904 Brücken
Telefon: 06386 9214-0
Telefax: 06386 9214-99

Anmeldung zum Seminar Vorbereitung zur Prüfung der hauptverantwortlichen VdS-Fachkraft EMA
Preis
505,- € für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
799,- € für externe Teilnehmer (jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Firma *
Ansprechpartner *
E-Mail *
Interne Bestell-Nummer
Anzahl Teilnehmer *
Teilnehmer Namen *
Strasse *
PLZ *
Ort *
Telefon
abweichende Rechnungsadresse
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden *
Ich habe die AGB der BHE-Akademie-GmbH für Veranstaltungen gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden *
* Pflichtfeld