BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

BHE Bundesverband
Sicherheitstechnik e.V.

Der Fachausschuss Video

Im Fachausschuss Video diskutieren Hersteller, Planer und Errichter der Videoüberwachungsindustrie 2 x jährlich über aktuelle Themen der Videotechnik mit der Zielsetzung, den sehr dynamischen Technologiefortschritt  dieser Branche für alle Marktteilnehmer transparent darzustellen.

Neben der Planung von Seminaren und Kongressen wird auch über nationale und internationale Normungsaktivitäten berichtet, so dass wichtige neue Normen bzw. Änderungen an vorhandenen Normen frühestmöglich den Fachausschussmitgliedern mitgeteilt werden. Durch die Delegation von Teilnehmern des FA-Video in die entsprechenden Normengremien werden die Interessen der BHE-Mitglieder bei der Formulierung und Bearbeitung der Normen pro-aktiv und fachlich bestmöglich vertreten.

Der FA-Video ist sehr herstellerlastig; aktuell liegt die Errichterquote bei lediglich 10-15%, obwohl die Gesamtquote der Errichterbetriebe im BHE mit über 80% deutlich höher liegt. Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer, insbesondere Errichter, der gerne einmal als Gast oder als ständiges Mitglied mitwirken möchte (Anmeldung online möglich!).

Machen Sie mit:  Wir empfangen Sie mit offenen Armen und heißen Sie herzlich willkommen!

Michael Meissner

Fachausschussvorsitzender Video


Hinweis: Die Fachausschüsse tagen i.d.R. zweimal pro Jahr (meist Fulda/Hessen). BHE-Mitglieder können kostenfrei an diesen Sitzungen teilnehmen. Nach vorheriger Abstimmung mit dem BHE ist auch für Externe eine kostenfreie Gastteilnahme zweimal möglich. Termine/Orte der nächsten Fachausschuss-Sitzungen finden Sie im BHE Terminplan.