Anwender-Seminar - Service und Wartung

Wie Sie Ihren Service sowie Ihr Störungs- und Wartungsmanagement kundenfreundlich organisieren, erfahren Sie in der Schulung "Service und Wartung". Sie lernen, wie Sie in Ihrem BHE office1 Objektdaten (Anlagendaten) pflegen und wie Sie Ihre Service-, Miet- und Aufschaltungsverträge verwalten.

Alle Einzelthemen, die mit Sternchen und Kursivschrift gekennzeichnet sind, können Sie auch als 1 bis 2-stündige Webinare buchen.

Inhalt des Seminars:

Erfassung und Organisation von Objektdaten (Anlagen):*

  • Neuanlage von Objekten
  • Pflege der Raum- und Bereichskomponenten (Übernahme von Auftragsdaten in die Anlagenverwaltung)
  • Organisation nach Gebäude und Anlagengruppen, Anlagentypen
  • Pflege des Konfigurationsmanagements, Bezirk/Tour und Gebiet
  • Erfassung der Wachgesellschaften
  • Historische Übersicht der Aufträge zu einer Anlage

Arbeiten mit dem Vertragsmanagement:*

  • Neuerfassung von Verträgen
  • Organisation der Vertragsdaten mit Vertragsarten, Unterverträgen und Fakturierungsgruppen
  • Konfiguration zur Generierung von Inspektionen und Wartungen

Konfiguration zur Rechnungslegung:*

  • Rechnungslegung (Serienrechnung, Einzelfakturierung, Gebührenpflege, Fakturierung nach Vertragskomponenten)

Generierung von Inspektions- und Wartungsaufträgen:*

  • Organisation der Wartungen / Inspektionen

Annahme und Bearbeitung von Serviceaufträgen:*

  • Organisation der "Störungsliste"
  • Erstellung von Service-Rechnungen

Erfassung von Kosten für Aufträge:*

  • Lohnkosten
  • Materialkosten
  • Kreditorenrechnungen
  • Fremdleistung und diverse Kosten

 

1 Sie sind esoffice-Anwender?
Auch für Sie ist das Servicepaket mit den Prozesslandkarten, Reports & Co eine wertvolle Unterstützung für Ihren Arbeitsalltag.