Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Hier gehts zur Webansicht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr gerne laden wir Sie hiermit zu den folgenden BHE-Veranstaltungen aus dem Themenbereich der Zutrittssteuerung im 1. Halbjahr 2019 ein. Durch Klick auf den Seminartitel finden Sie alles Wissenswerte zum jeweiligen Seminar/Webinar.

Webinar
Zutrittssteuerung: Allgemeine Einführung/Normen
11. Januar 2019

Die Teilnehmer dieses Webinars lernen, wie Sie gegenüber dem Kunden den besonderen Mehrwert von Zutrittssteuerungsanlagen als Sicherheits- und Organisationsmittel herausstellen. Darüber hinaus werden ihnen die notwendigen datenschutz- und mitbestimmungsrechtlichen Grundlagen vermittelt, um Kunden optimal beraten zu können.

Inhalte des Webinars sind darüber hinaus die wesentlichen Grundtypen von Zutrittskontrollsystemen und unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten sowie die einschlägigen deutschen/internationalen Normen und Richtlinien.

Das Webinar wendet sich an Neu- und Quereinsteiger im Bereich der Zutrittssteuerung sowie an Mitarbeiter im Vertrieb, die einen Einblick in dieses Fachgebiet gewinnen möchten.

Einladung als pdf

Webinar
Zutrittssteuerung: Personenidentifikation mittels PIN, Ausweis oder Transponder
18. Januar 2019

Die Teilnehmer dieses Webinars lernen die unterschiedlichen Formen der Personenidentifikation mittels PIN, Ausweis und TAN kennen. Hierbei werden die Grundlagen der Identifikation und Verifikation vermittelt.

Der Fokus liegt auf den Ausweisen und Lesern sowie den zugehörigen Verschlüsselungsverfahren.

Das Webinar wendet sich an Neu- und Quereinsteiger im Bereich der Zutrittssteuerung sowie an Mitarbeiter im Vertrieb, die einen Einblick in dieses Fachgebiet gewinnen möchten.

Einladung als pdf

Seminar
Zutrittssteuerung und Identifikationsmanagement
6./7. Februar 2019 in Herdecke

In diesem Grundlagen-Seminar werden nach einer allgemeinen Einführung in die Zutrittssteuerung umfassend die Themenbereiche Erkennung, Organisation und Risikoanalyse sowie Planung/Betrieb behandelt. Die Darstellung der Vortragsinhalte erfolgt vollkommen hersteller- und produktneutral.

Mit der Veranstaltung soll den Teilnehmern ein grundlegender Einblick in die Zutrittssteuerung verschafft werden. Durch das damit erlangte Fachwissen in diesem Bereich können dann ggf. neue Absatzmärkte erschlossen werden.

Einladung als pdf

Seminar
Zutrittssteuerung: Grundlagen und Systeme zur Personenidentifikation
10. April 2019 in Gießen 

In der Zutritts- und Zugangskontrolle kommt der zuverlässigen, sicheren und schnellen Identifikation (ID) der Benutzer eine herausragende Bedeutung zu. Das Seminar dient als umfassender Einstieg in die Welt der Personenidentifikation und vermittelt aus Anwendersicht den Stand der Technik sowie die gängigen Vorgehensweisen zur Einführung solcher ID-Systeme.

Die Erkennung der Benutzer kann über das Wissen (z.B. PIN, Passwort), den Besitz (Ausweis/Transponder) oder über die biometrischen Merkmale (z.B. Fingerprint, Gesichts-/Venenerkennung) erfolgen. Bei erhöhten Sicherheitsanforderungen werden oft Kombinationen aus „Wissen“, „Besitz“ und/oder „Eigenschaften“ verwendet.

Im Seminar wird der Fokus auf die Sicherheitsaspekte, Standardisierung durch Normen, Kosten, Installationsvoraussetzungen sowie die Leistungsfähigkeit und Grenzen der einzelnen Identifikationsarten gelegt.

Die Teilnehmer kennen nach dem Besuch des Seminars die typischen Begrifflichkeiten, Systemstrukturen und Vor-/Nachteile der unterschiedlichen ID-Verfahren sowie die normativen und rechtlichen Vorgaben.

Einladung als pdf

Impressum
 
BHE-Akademie-GmbH
Feldstraße 28 | D-66904 Brücken | Telefon: (06386) 9214 - 0 | Telefax: (06386) 9214 - 99

Geschäftsführer: Dr. Urban Brauer, Carl J. Becker-Christian, Jörg Crauser
Handelsregisternummer: Amtsgericht Zweibrücken, HRB 11487| Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 151111824
E-Mail: info@bhe.de

Falls Sie zukünftig keine Informationen zu den BHE-Fachseminaren per E-Mail erhalten möchten, senden Sie eine kurze Nachricht an info@bhe.de