Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Hier gehts zur Webansicht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr gerne laden wir Sie hiermit zu folgenden BHE-Veranstaltungen im Januar 2019 ein. Durch Klick auf den Seminartitel finden Sie alles Wissenswerte zu dem jeweiligen Seminar.

Webinar
Zutrittssteuerung: Allgemeine Einführung/Normen
11. Januar 2019

Die Teilnehmer dieses Webinars lernen, wie Sie gegenüber dem Kunden den besonderen Mehrwert von Zutrittssteuerungsanlagen als Sicherheits- und Organisationsmittel herausstellen. Darüber hinaus werden ihnen die notwendigen datenschutz- und mitbestimmungsrechtlichen Grundlagen vermittelt, um Kunden optimale beraten zu können.

Inhalte des Webinars sind darüber hinaus die wesentlichen Grundtypen von Zutrittskontrollsystemen und unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten sowie die einschlägigen deutschen/internationalen Normen und Richtlinien.

Das Webinar wendet sich an Neu- und Quereinsteiger im Bereich der Zutrittssteuerung sowie an Mitarbeiter im Vertrieb, die einen Einblick in dieses Fachgebiet gewinnen möchten.

Einladung als pdf

Webinar
Zutrittssteuerung: Personenidentifikation mittels PIN, Ausweis oder Transponder
18. Januar 2019

Die Teilnehmer dieses Webinars lernen die unterschiedlichen Formen der Personenidentifikation mittels PIN, Ausweis und TAN kennen. Hierbei werden die Grundlagen der Identifikation und Verifikation vermittelt.

Der Fokus liegt auf den Ausweisen und Lesern sowie den zugehörigen Verschlüsselungsverfahren.

Das Webinar wendet sich an Neu- und Quereinsteiger im Bereich der Zutrittssteuerung sowie an Mitarbeiter im Vertrieb, die einen Einblick in dieses Fachgebiet gewinnen möchten.

Einladung als pdf

Seminar
Brandmeldeanlagen - Auffrischungsseminar
22. Januar 2019 in Hünfeld 

Gemäß der DIN 14675 (Tabelle L4) müssen bereits zertifizierte Fachunternehmen einen Nachweis zur regelmäßigen Teilnahme an Auffrischungsschulungen für Fachkräfte nach DIN 14675 erbringen.

Im vorliegenden Seminar werden aktuellen Veränderungen im Bereich der Normen DIN VDE 0833 (Teile 1-4) sowie DIN 14675 (Fassung 2018) vorgestellt und durch Mitarbeiter aus den jeweiligen Normengremien praxisgerecht erläutert. Ergänzend werden die relevanten, aktuellen Aspekte bei den Themenbereichen Sprachalarmierung (DIN VDE 0833-4 sowie DIN 14675/SAS), Muster-Leitungsanlagenrichtlinie sowie Alarm- und Störungsübertragung aus BMA behandelt.

Einladung als pdf

Seminar
Brandmeldeanlagen - Teil 1: Grundlagen
23./24. Januar 2019 in Hünfeld 

Den Teilnehmern des Seminars werden die wichtigsten Grundlagen der Brandmeldetechnik vermittelt. Die Veranstaltung eignet sich ideal für Neu- und Quereinsteiger.

Nach einem allgemeinen Überblick und der Erläuterung von Kernbegriffen, stehen die Bereiche Melder- und Zentralentechnik sowie Alarmorganisation und Feuerwehrperipherie im Vordergrund.

Für Fortgeschrittene eignet sich das Seminar „Brandmeldeanlagen - Teil 2: Aufbauseminar mit Prüfung nach DIN 14675/BMA“ am 26.-28.06.2018 in Hünfeld.

Einladung als pdf

Seminar
Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834
31. Januar 2019 in Hünfeld 

Rufanlagen sind u.a. für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Justizvollzugsanstalten vorgeschrieben und sollen speziell in Notsituationen Leben retten und Gefahren abwenden. Sie unterliegen der DIN VDE 0834. Der Normen-Teil 1 – „Geräteanforderungen, Planen, Errichten und Betrieb“ ist im Juni 2016 in überarbeiteter Fassung erschienen.

Die Teilnehmer des Seminars lernen die wichtigen Grundlagen der Planung, Projektierung, Dokumentation und Instandsetzung von Rufanlagen kennen und können am Ende der Veranstaltung eine Fachkundeprüfung ablegen. Bei Bestehen erlangen Sie das Zertifikat „Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834“.

Einladung als pdf

Weitere Veranstaltungen im Februar 2019

Neuerungen der DIN VDE 0833-2 Brandmeldeanlagen, 05.02.2019, Gießen
Brandwarnanlagen nach VDE V 0826-2, 06.02.2019
Zutrittssteuerung und Identifikationsmanagement, 06./07.02.2019, Herdecke
Perimeterüberwachungssysteme, 13./14.02.2019, Fulda
Vertragsrecht und Haftung des Errichters, 14.02.2019, Fulda
Planung und Projektierung von Videosicherheitsanlagen unter Berücksichtigung der aktuellen Normen
  (u.a. DIN EN 62676), 18./19.02.2019, Fulda
Grundlagen Netzwerktechnik für die Sicherheitsbranche, 19./20.02.2019, Hünfeld
Q-Trainerausbildung für die geprüfte Fachkraft Rauchwarnmelder (Auffrischung und Erstausbildung),
  20./21.02.2019, Fulda
Einbruchmeldeanlagen - Grundlagen, 26./27.02.2019, Fulda

zum BHE-Seminarplan

Impressum
 
BHE-Akademie-GmbH
Feldstraße 28 | D-66904 Brücken | Telefon: (06386) 9214 - 0 | Telefax: (06386) 9214 - 99

Geschäftsführer: Dr. Urban Brauer, Carl J. Becker-Christian, Jörg Crauser
Handelsregisternummer: Amtsgericht Zweibrücken, HRB 11487| Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 151111824
E-Mail: info@bhe.de

Falls Sie zukünftig keine Informationen zu den BHE-Fachseminaren per E-Mail erhalten möchten, senden Sie eine kurze Nachricht an info@bhe.de