Seminar

Brandmeldeanlagen - Teil 2: Aufbauseminar mit DIN 14675-Prüfung

Zum Thema

Zielsetzung

Die Seminarreihe „Brandmeldeanlagen“ wendet sich an Fachfirmen, die im Bereich Brandmeldetechnik eine umfassende und qualifizierte Ausbildung suchen. Sie ist zeitlich und thematisch in zwei Teile getrennt. 

Dieser zweite Teil geht vertiefend auf die Themen Meldertechnik, Inbetriebnahme
sowie Planung und Projektierung ein.

Wichtiger Hinweis: Für die Prüfung durch den akkreditierten Zertifizierer (VdS)
entstehen separate Prüfungskosten.

Vorkenntnisse

Allgemeine Grundkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der BMT, insbesondereder DIN VDE 0833 und der DIN 14675 (incl. Projektierung) sind erforderlich. Die Veranstaltung ist für Neu-/Quereinsteiger ohne Vorkenntnisse nicht geeignet. Es werden keine Grundlagen bzw. technisches Basiswissen vermittelt (z.B. DH-Maß, Unterzüge etc.)
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18
Ablauf

Adresse und Ort

Hotels

Best Western Konrad Zuse Hotel

Josefstraße 1

36088 Hünfeld 

06652 7475-0

Referenten Pool
Preise pro Person

Frühbucherpreis bis 12.10.2022

424,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
694,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Normalpreis

488,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
798,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
Herunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Brandmeldeanlagen - Teil 2: Aufbauseminar mit DIN 14675-Prüfung«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18