Webinar

Webinar: Einbruchmeldeanlagen – Neuerungen der VdS 2311 (Ausgabe 2021)

Zum Thema

Zielsetzung

Die VdS Schadenverhütung GmbH hat die VdS-Richtlinie 2311 (Einbruchmeldeanlagen – Planung und Einbau) überarbeitet und im Oktober 2021 veröffentlicht.

Im vorliegenden Webinar werden die wichtigsten Änderungen vorgestellt und Hinweise für die Umsetzung in der Praxis vermittelt. Der Referent hat in Abstimmung mit dem BHE-Fachausschuss für Einbruchschutz aktiv an der Überarbeitung der VdS 2311 mitgewirkt und erläutert die Hintergründe der neuen Regelungen.

Das Webinar lässt ausreichend Zeit für Teilnehmer-Fragen.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich insbesondere an die hauptverantwortlichen Fachkräfte für VdS-Einbruchmeldeanlagen.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Bianca Brill
Chefsekretariat, Termine
06386 92 14-12
Ablauf

Freitag, 13.05.2022

8.00 Uhr

Beginn

  • Neuerungen der VdS 2311
  • Praktische Umsetzung der VdS 2311
  • Teilnehmer-Fragen
11.00 Uhr

Veranstaltungsende

Adresse und Ort
Referenten Pool
Manfred Endt
ME Sicherheitsberatung
Witten
Preise pro Person

Teilnahmekosten je Person:

144,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
236,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Webinar: Einbruchmeldeanlagen – Neuerungen der VdS 2311 (Ausgabe 2021)«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Bianca Brill
Chefsekretariat, Termine
06386 92 14-12