Seminar

Sachkundiger für Sicherheitsbeleuchtung und dynamische Sicherheitsleitsysteme

Zum Thema

Zielsetzung

Sicherheitsbeleuchtungsanlagen sind dafür ausgelegt, Personen bei einem Ausfall der Allgemeinbeleuchtung das gefahrlose Verlassen eines Gebäudes zu ermöglichen. Vor der Umsetzung normativer Anforderungen und Schutzziele sind bei der Errichtung solcher Anlagen baurechtliche und arbeitsschutzrechtliche Vorgaben zubeachten. Dynamische optische Sicherheitsleitsysteme, die einen Zusatz zur Sicherheitsbeleuchtung darstellen, werden immer öfter in Brandschutzkonzepten gefordert. Die Systeme sollen Personen im Brandfall um Gefahrenquellen herum auf einem sicheren Weg ins Freie oder in einen sicheren Bereich leiten.

Sicherheitsbeleuchtungsanlagen sind dafür ausgelegt, Personen
 bei einem Ausfall der Allgemeinbeleuchtung das gefahrlose Verlassen eines Gebäudes zu ermöglichen. Vor der Umsetzung normativer Anforderungen und Schutzziele sind bei der Errichtung solcher Anlagen baurechtliche und arbeitsschutzrechtliche Vorgaben zu beachten. Dynamische optische Sicherheitsleitsysteme, die einen Zusatz zur Sicherheitsbeleuchtung darstellen, werden immer öfter in Brandschutzkonzepten gefordert. Die Systeme sollen Personen im Brandfall um Gefahrenquellen herum auf einem sicheren Weg ins Freie oder in einen sicheren Bereich leiten.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18
Ablauf

Mittwoch, 23.03.2022

  • Dynamische optische Sicherheitsleitsysteme (dynamische Fluchtweglenkung)
    Vorschriftenlage
    Anwendungsbereiche
    Projektbeispiel
  • Was versteht man unter Not- und Sicherheitsbeleuchtung?
    Definition
    Schutzziele
  • Erfordernisse einer Sicherheitsbeleuchtung
    Baurechtliche Bewertung
    Arbeitschutzrechtliche Bewertung
  • Errichtung einer Sicherheitsbeleuchtung
    Normative Grundlagen
    Auswahl, Vor- und Nachteile zulässiger Systeme
  • Inspektion, Prüfung und Wartung
    Rechtliche Vorgaben
    Prüfintervalle und Prüfanforderungen
  • Praxisbeispiele und Hinweise
    So wird es nicht gemacht!
    Wann wird der Errichter zum Hersteller?
  • Sachkundeprüfung
Adresse und Ort

Hotels

Best Western Konrad Zuse Hotel

Josefstraße 1

36088 Hünfeld 

06652 7475-0

Referenten Pool
Preise pro Person

Frühbucherpreis bis 09.02.2022

264,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen 
434,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Normmalpreis

304,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen 
499,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
Herunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Sachkundiger für Sicherheitsbeleuchtung und dynamische Sicherheitsleitsysteme«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18