Seminar

Vorbereitungsseminar für hauptverantwortliche Fachkräfte mit anschließender Prüfung nach DIN 14675/SAA

Zum Thema

Zielsetzung

Fachfirmen für Brandmelde- (BMA) und Sprachalarmanlagen (SAA) müssen ihre Fachkompetenz gemäß den definierten Vorgaben der neuen DIN 14675-2:2020-02 nachweisen. Unter anderem ist hierfür eine Fachkundeprüfung erforderlich.

Für SAA-Fachfirmen bietet dieses 2,5-tägige Seminar eine gezielte Vorbereitung auf die am Ende stattfindende Fachkundeprüfung durch einen akkreditierten Zertifizierer (VdS).

Ein VdS-Prüfungstermin findet am 17.10.2024 um 9.00 Uhr statt. Die Anmeldung ist erforderlich bis zum 03.09.2024 (Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen). 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an hauptverantwortliche Fachkräfte, die über die berufliche Mindestqualifikation gemäß Tabelle 3 der DIN 14675-2 verfügen (vgl. hierzu www.din-14675.info/zertifizierung).
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Lehmann
Seminare und Verkauf
06386 9214-20
Ablauf

Dienstag, 15.10.2024 bis Donnerstag, 17.10.2024

8.30 Uhr 

Beginn
(Beginn 2. Seminartag 8.00 Uhr, 3. Tag Prüfung: 9.00 Uhr)

  • Grundlagen (u.a. Geräte, Übertragungstechnik und Lautsprecher)
  • Normungssituation (u.a. DIN VDE 0833 Teil 1 und 4, begleitende Produktnormen, DIN 14675)
  • Beispielprojektierung und Besprechung relevanter BHE-Unterlagen
  • Vorbereitung und Besprechung des Prüfungsfragenkatalogs DIN 14675/SAA
  • Schriftliche Prüfung durch akkreditierten Zertifizierer (VdS)
    (Mindestteilnehmerzahl 8 Personen)
17.00 Uhr

Veranstaltungsende
(Ende 2. Seminartag 16.00 Uhr, 3. Tag Prüfungsende 10.30 Uhr)

Adresse und Ort

Hotels

Schraner GmbH 
Competence Centre Mettmann

Marie-Curie-Straße 13

40822 Mettmann  

Referenten Pool
Joachim Bruyers
Priosafe GmbH
Mettmann
Preise pro Person

Frühbucherpreis bis zum 03.09.2024

491,85 €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie 
Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
819,75 €
für externe Teilnehmer 

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Normalpreis

578,64 €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie 
Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
964,40 €
für externe Teilnehmer 

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen

Wichtige Hinweise

Die Kosten für die VdS-Prüfung betragen € 315,- pro Person und werden vom VdS separat in Rechnung gestellt. Hinzu kommen die Kosten des VdS für Anreise und Prüfungsabnahme. Diese betragen € 35,- pro Person und werden vom BHE in Rechnung gestellt.

Anmeldeschluss für die Prüfung ist am 03.09.2024!
Anmeldung zum Seminar
»Vorbereitungsseminar für hauptverantwortliche Fachkräfte mit anschließender Prüfung nach DIN 14675/SAA«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Lehmann
Seminare und Verkauf
06386 9214-20