Webinar

Webinar: Brandmeldeanlagen - Auffrischungsseminar

Zum Thema

Zielsetzung

Im Seminar werden die aktuellen Veränderungen im Bereich der Normen DIN VDE 0833 sowie DIN 14675 (Fassung 2020) vorgestellt und durch Mitarbeiter aus den jeweiligen Normengremien praxisgerecht erläutert. Dabei wird schwerpunktmäßig auf die neue DIN VDE 0833-2: 2022-06 eingegangen (incl. dem verbändeübergreifenden Informationspapier mit Schwerpunkt Funktionserhalt). Hinweis: Die Übergangsfrist zur bisherigen Version der DIN VDE 0833-2 aus 2017 endet am 30.11.2022.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle Personen, die bereits über Grundlagenkenntnisse bzw. Berufserfahrung in der Brandmeldetechnik verfügen und ihr Wissen erweitern, intensivieren oder aktualisieren möchten. Bereits zertifizierten Fachunternehmen dient es als Nachweis der geforderten regelmäßigen Auffrischungs-Schulungen für Fachkräfte nach DIN 14675-2, Tabelle L4.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Bianca Brill
Chefsekretariat, Termine
06386 92 14-12
Ablauf

Donnerstag, 07.12.2022

9.00 Uhr

Beginn

  • DIN VDE 0833-1
  • DIN VDE 0833-2, Neuerungen/Veränderungen infolge der Version 2022-06
  • Remote-Service-Norm DIN EN 50710
  • DIN 14675-1/-2 und DIN 14674
  • Instandhaltung von elektrisch gesteuerten Feststellanlagen für Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüsse
  • MVV-TB, MLAR und DIN VDE 0833-2
16.30 Uhr

Veranstaltungsende

Adresse und Ort
Referenten Pool
Sascha Puppel
Sachverständigen- und Planungsbüro Sascha Puppel GmbH
Erkelenz
Raimond Werdin
Elektrotechnik Raimond Werdin Planungs- und Sachverständigenbüro
Berlin
Preise pro Person

Teilnahmekosten je Person:

328,39 €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
547,31
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Webinar: Brandmeldeanlagen - Auffrischungsseminar«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Bianca Brill
Chefsekretariat, Termine
06386 92 14-12
Nächste Seminare

Besuchen Sie unsere themen- und zielgruppenspezifischen Fachseminare.