Webinar

Webinar: Zutrittssteuerung: Nutzeridentifikation durch Wissen und/oder Ausweis/Transponder

Zum Thema

Zielsetzung

In der Zutrittssteuerung kommt der zuverlässigen, sicheren und schnellen Identifikation eine herausragende Bedeutung zu. 

Das Webinar ist für Mitarbeiter von Fachfirmen geeignet, die solche Systeme anbieten, errichten, installieren und in Betrieb nehmen (auch Berater und Mitarbeiter im Support und Vertrieb) sowie für Projektleiter/Betriebsräte auf der Betreiberseite, die solche Systeme planen, auswählen und einführen. 

Zielgruppe

Das Webinar wendet sich an Personen, die Kenntnisse über die Zutrittssteuerung und Personenidentifikation erwerben oder ihr Wissen darüber erweitern, intensivieren oder aktualisieren wollen.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Inka Faus
Webinare, E-Learning und Homepage
06386 9214-29
Ablauf

Dienstag, 17.09.2024

8.00 Uhr

Beginn

  • Unterschiede, Einflussfaktoren, passive und aktive RFID-Verfahren mit Low/High-Frequenzen, Normen u.a
9.00 Uhr

Veranstaltungsende

Adresse und Ort
Referenten Pool
Oliver Brasse
dormakaba Deutschland GmbH 
Ennepetal
Preise pro Person

Teilnahmekosten je Person:

65,61 € 
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie 
Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
109,35 € 
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
Herunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Webinar: Zutrittssteuerung: Nutzeridentifikation durch Wissen und/oder Ausweis/Transponder «
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Inka Faus
Webinare, E-Learning und Homepage
06386 9214-29