Seminar

Brandschutz: Funktionserhalt und Leitungsanlagenrichtlinie

Zum Thema

Zielsetzung

Nach Veröffentlichung der Muster-Leitungsanlagenrichtlinie (MLAR) im November 2005 wurde diese inzwischen von fast allen Bundesländern in das Landesrecht übernommen und muss somit von den beteiligten Fachfirmen bei der Planung und Installation umgesetzt werden. 
 
Das vorliegende Seminar vermittelt primär die für den baulichen Brandschutz relevanten Themenbereiche Funktionserhalt und MLAR. Darüber hinaus wird auch auf die Anforderungen des vorbeugenden Brandschutzes bei Wänden, Türen etc. detailliert eingegangen. 
 
Die Teilnehmer erlangen somit die notwendigen Kenntnisse zur fachgerechten Planung und Ausführung von Kabelanlagen unter Beachtung der notwendigen Vorschriften/Normen sowie der baurechtlichen Grundlagen. Alle Teilnehmer erhalten vor Ort einen aktuellen BHE-Praxis-Ratgeber Brandmeldetechnik.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Planer, Errichter sowie Mitarbeiter von Bauämtern und Feuerwehren.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18
Ablauf

Mittwoch, 19.05.2021

9.30 Uhr 

Beginn

  • Baulicher Brandschutz
    Jörg Schmidt, Intellegens Elektronische Prüfgesellschaft mbH, Idstein
  • Umsetzung von brandschutztechnischen Anforderungen an Leitungsanlagen bei der Alarmierung durch BMA
    Raimond Werdin, Elektrotechnik Werdin GmbH, Berlin
  • Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie 
    Jeanette Dolling, Celsion Brandschutzsysteme GmbH, Radibor
  • Leitungen: Art und Funktionserhalt 
    Peter Pardeyke, Dätwyler Cabels GmbH, Hattersheim
  • Beispiele aus der Praxis 
    Jörg Schmidt
ca. 16.30 Uhr

Veranstaltungsende

Adresse und Ort

Hotels

Best Western Konrad Zuse Hotel

Josefstraße 1

36088 Hünfeld bei Fulda

06652 7475-0

Eine erforderliche Zimmerreservierung buchen Sie bitte frühzeitig direkt im Hotel unter dem Kennwort „BHE“. (EZ € 99,- Ü/F)
Referenten Pool
Jeanette Dolling
Celsion Brandschutzsysteme GmbH
Radibor
Peter Pardeyke
Dätwyler Cabels GmbH
Hattersheim
Jörg Schmidt
Intellegens; Elektrotechnische Prüfgesellschaft mbH
Idstein
Raimond Werdin
Elektrotechnik Raimond Werdin Planungs- und Sachverständigenbüro
Berlin
Preise pro Person

Frühbucherpreis bis 07.04.2021

242,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
389,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Normalpreis

278,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
447,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen

Wichtige Hinweise

Eine überarbeitete Fassung aus 2015 wurde zuletzt am 03.09.2020 durch Beschluss der Fachkommission Bauaufsicht geändert. Die Bundesländer können den notifizierten Text in dasjeweilige Landesrecht umsetzen.
Anmeldung zum Seminar
»Brandschutz: Funktionserhalt und Leitungsanlagenrichtlinie«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18