Seminar

Fachkraft für Kohlenmonoxidwarnmelder

Zum Thema

Zielsetzung

Kohlenmonoxid ist ein farb-, geruch- und geschmackloses, nicht reizendes Atemgift, das zum Tode führen kann. Es entsteht insbesondere bei unvollständiger Verbrennung von kohlenstoffhaltigen Materialien. Auch Dunstabzugshauben oder Klimageräte können zu erhöhten COKonzentrationen in der Raumluft führen.
 Initiativen, wie „CO macht K.O.“, leisten wichtige Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung. Die Nachfrage nach Kohlenmonoxidwarnmeldern wächst stetig an - für Anbieter von Sicherheitstechnik entsteht ein mögliches neues Geschäftsfeld.

Die Teilnehmer des vorliegenden Seminars lernen die Gefahren von Kohlenmonoxid und die unterschiedlichen Detektionsverfahren kennen. Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Normen und Vorschriften. Zudem werden ihnen wichtige Grundlagen der Melder Installation und Produktkenntnisse vermittelt.


Zum Abschluss des Seminars kann eine Prüfung zur Erlangung des Zertifikats „Fachkraft für Kohlenmonoxidwarnmelder“ abgelegt werden. Mit diesem Qualifikationsnachweis können die Teilnehmer ihre Fachkenntnis dokumentieren und sich vom Wettbewerb absetzen.


Für weitere organisatorische und inhaltliche Fragen wenden Sie sich bitte an die BHE-Geschäftsstelle.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Otto
Sekretariat
06386 92 14-18
Ablauf

Dienstag, 15.09.2020

10.00 Uhr

Beginn

  • Kohlenmonoxid
  • Kohlenmonoxid-Detektionsverfahren
  • Technische Vorschriften und geltende Produkt- und Anwendungsnormen
  • Anwendung von Meldern
  • Installation von Kohlenmonoxidwarnmeldern
  • Hersteller- und produktspezifische Kenntnisse
  • Prüfung
ca. 16.00 Uhr

Veranstaltungsende

Hotels

Landhaus Klosterwald

Am Klosterwald 1

35423  Lich-Arnsburg

06404 91010

www.landhaus-klosterwald.de

Eine erforderliche Zimmerreservierung buchen Sie bitte frühzeitig direkt im Hotel unter dem Kennwort „BHE“. (EZ € 80,- Ü/F)
Referenten Pool
Thorsten Teichert
Business Development Manager, Ei Electronics GmbH
Düsseldorf
Preise pro Person

Frühbucherpreis bis 04.08.2020

227,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
404,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Normalpreis

261,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
465,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.) 

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Fachkraft für Kohlenmonoxidwarnmelder«