Webinar

Webinar: Phishing- und Social-Engineering-Attacken – Gefahren erkennen und richtig handeln - Nur für BHE-Mitglieder

Zum Thema

Zielsetzung

Kriminelle versuchen zunehmend, durch sogenannte Phishing- und Social-Engineering-Attacken an wertvolle Informationen (bspw. Bankdaten) zu kommen und Zahlungsausführungen auszulösen. Die Attacken werden immer heimtückischer und sind teilweise nur noch schwer zu erkennen. Sie können einen enormen finanziellen Schaden verursachen. Daher ist eine gezielte Mitarbeitersensi-bilisierung in den Betrieben unerlässlich.

Im vorliegenden Webinar lernen die Teilnehmer, wie sie Cyber-Angriffen erkennen und mit diesen umgehen. Ihnen wird zudem vermittelt, wie sie sich verhalten sollten, wenn sie Kenntnis von einer erfolgreichen Attacke erlangen.


Hinweis: Für Geschäftsführer und IT-Verantwortliche wird am 07.05.2021 ein separates Webinar angeboten.

Zielgruppe

Mitarbeiter in den BHE-Mitgliedsunternehmen.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18
Ablauf

Freitag, 21.05.2021

8.00 Uhr

Beginn

  • Welche Gefahren bestehen durch Phishing- und Social-Engineering- Attacken?
  • Wie erkenne und vermeide ich Gefahren (u.a. E-Mail und Telefon)?
  • Wie verhalte ich mich, wenn ich Kenntnis von einer Cyber-Attacke erlange?
9.00 Uhr

Veranstaltungsende 

Adresse und Ort
Referenten Pool
Philipp Rothmann
freier Cyber-Security Berater
Drolshagen
Preise pro Person

Teilnahmekosten je Person: 

55,- €
BHE-Mitglieder

(zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen
Anmeldung zum Seminar
»Webinar: Phishing- und Social-Engineering-Attacken – Gefahren erkennen und richtig handeln - Nur für BHE-Mitglieder«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18