Webinar

Webinar: Projektierung für Zutrittserklärung

Zum Thema

Zielsetzung

Diese Webinar-Reihe behandelt diverse Themenbereiche zur Zutrittssteuerung unter Berücksichtigung der Norm DIN EN IEC 60839 „Elektronische Zutrittskontrollanlagen“. Der Inhalt jedes Moduls ist in sich abgeschlossen, so dass die Teilnehmer jederzeit einsteigen können. Die Webinare sind einzeln oder zusammen buchbar. In Online-Gruppenarbeiten wird die Anwendung der Rahmenbedingungen vertieft und Praxiserfahrung mit Zutrittssteuerung gesammelt.

Der Systementwurf berücksichtigt funktionale, organisatorische und Aspekte der Zuverlässigkeit der Zutrittssteuerung. Wie ist die Mitarbeiterfrequenz, wie wird das System administriert oder mit anderen Systemen verknüpft? Welche Anforderungen müssen die Ausweise erfüllen und wie kommunizieren die Komponenten miteinander? Diese Fragestellungen werden im Webinar behandelt. 
Auf Basis der Projektierung kann der Errichter ein Angebot erstellen und der Betreiber die Umsetzung beauftragen.

Zielgruppe

Die Webinare wenden sich an Einsteiger in das Thema Zutrittssteuerung, besonders in Vertrieb und Kundenberatung, sowie Techniker, die sich mehr Hintergrundwissen aneignen wollen.
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18
Ablauf

Montag, 22. November 2021

9.00  Uhr

Beginn

Projektierung  

  • Systementwurf
  • Sperrmaßnahmen
  • Administration
  • Personenidentifikation
  • IT-Infrastruktur
12.00 Uhr

Veranstaltungsende

Adresse und Ort
Referenten Pool
Preise pro Person

Teilnahmekosten je Person

144,- €
für Mitgliedsunternehmen, Behördenvertreter sowie Mitarbeiter von öffentlichen Einrichtungen
236,- €
für externe Teilnehmer

(jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Der Prospekt zum Seminar als PDF

Zum Ausdrucken, Abspeichern, Nachlesen oder Weiterleiten
PDFHerunterladen

Wichtige Hinweise

Folgeveranstaltung:
- Inbetriebsetzung für Zutrittssteuerung am 
  29. November 2021 
Anmeldung zum Seminar
»Webinar: Projektierung für Zutrittserklärung«
Ihre Ansprechperson bei weiteren Fragen
Julia Vogel
Sekretariat
06386 92 14-18