Infos & Papiere

Definition, Aufgaben und Ziele der Sicherheitsbeleuchtung

Die Notbeleuchtung ist der Oberbegriff für eine Beleuchtung, die bei einer Störung bzw. bei einem Ausfall der Allgemeinbeleuchtung wirksam wird.
Sie wird unterteilt in die Sicherheitsbeleuchtung und die Ersatzbeleuchtung und wird durch eine von der allgemeinen Stromversorgung unabhängigen Stromquelle versorgt, wie z.B. durch eine Netzersatzanlage oder batteriegestützte Systeme.